Freizeit-Tipps

Freizeittipps

Starten Sie entspannt in den Tag! Das City‐Hostel Düsseldorf ist der ideale Ausgangspunkt für Sightseeing, Shopping oder einen ereignisreichen Tag mit der Schulklasse. Genießen Sie einen Milchkaffee im modernen Bistro, dem beliebten Treffpunkt des Hauses. Hier bereiten Sie Ausflüge vor und kommen Sie mit anderen Gästen ins Gespräch. Sie brauchen noch Hilfe bei der Planung? Das engagierte Team des City-Hostels steht Ihnen 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Spaß und Bewegung bieten sportliche Begegnungen an der Tischtennisplatte oder am Tischkicker.

Freizeitangebot in Jugendherberge

  • Klavier
  • Internet-Terminals
  • Tischtennisplatte
  • Kicker
  • Discoraum

Freizeitangebote in und um Düsseldorf

Auf geht's in die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens! Direkt vor der Jugendherberge finden Sie die größte Attraktion der Metropole: den Rhein. Nach einem kurzen Spaziergang über die Brücke sind Sie in der Düsseldorfer Altstadt mit der "längsten Theke der Welt", oder im Medienhafen mit den imposanten Gehry‐Bauten und dem Fernsehturm, von dessen Aussichtsplattform Sie einen einzigartigen Ausblick über die ganze Region haben. Zahlreiche Museen und den bekannten Aquazoo erreichen Sie unter anderem mit der Welcome-Card für Düsseldorf, mit der Sie 48 Stunden alle Busse und Bahnen des Stadtgebiets nutzen können. Tipp: Beim "Düsseldorf‐Weekend" des City-Hostels ist diese Karte inklusive. Schulklassen können sich aus einem abwechslungsreichen Baukasten ihre individuelle Klassenfahrt zusammenstellen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Flughafenführung oder dem Besuch eines Großunternehmens? Abends trifft man sich in Düsseldorf am Rhein - wo sonst? Von der Freitreppe am Burgplatz aus können Sie entspannt und in rheinisch lockerer Atmosphäre den Sonnenuntergang genießen.

  • Politik zum Anfassen: der NRW-Landtag (1 km)
  • Hoch hinaus: Fernsehturm (1 km)
  • Erlebnisbad: Düsselstrand (3,5 km)
  • Freibad Strandbad Lörick
  • Goethe und die schönen Künste: Schloss Jägerhof (2 km)
  • Kultur ohne Ende: Oper, Schauspielhaus, Kom(m)ödchen (1 km)
  • Shoppingmeile: Königsallee (2,5 km)
  • Zwischen Tradition und Avantgarde: Kunstmuseen K20 & K21, Museum Kunstpalast, Kunsthalle, KIT Kunst im Tunnel ... (1 km)
  • Die längste Theke der Welt: Die Altstadt (1,5 km)
  • Ort der Moderne: Medienhafen (1 km)
  • Grüne Achse: Nordpark, Südpark, Hofgarten, Rheinpark (2 km)
  • Konzerte & Events: ESPRIT arena, ISS Dome (4 km)
  • Für Profis und Anfänger: GSV Golf-Sport-Verein Düsseldorf e.V.
  • Filmmuseum Düsseldorf
  • Flughafen Düsseldorf: Airport-Tour für Besucher
  • Kletterhalle
  • Schifffahrt-Museum im Schlossturm: Flussgeschichte multimedial
  • Schiffstouren auf dem Rhein
  • Wildpark Grafenberger Wald mit Waldschule
  • Hochseilgarten Düsseldorf am Unterbacher See

Freizeitangebot in der Region

Ein kleiner Spaziergang auf die andere Rheinseite und schon können Sie per Schiff zu einer gemütlichen Sightseeing-Tour in die Umgebung aufbrechen. Geschichtsliebhaber sollten sich die historische Kaiserpfalz in Kaiserswerth nicht entgehen lassen: Der älteste urkundlich nachweisbare Stadtteil Düsseldorfs besticht mit mittelalterlichen Gebäuden und einem idyllischen Marktplatz. Wassersportfans werden am Unterbacher See fündig. Nur wenige Kilometer südlich von Düsseldorf können Sie hier wakeboarden, schwimmen oder Wasserski fahren. Und wer noch nicht genug Großstadt‐Feeling hatte, der erreicht Köln, Essen, Duisburg, Oberhausen und Bochum in weniger als einer Stunde Fahrtzeit.

  • Historische Kaiserpfalz und idyllischer Marktplatz: Kaiserswerth (8 km)
  • Schloss und Park Benrath: Museum für europäische Gartenkunst (10 km)
  • Ehemalige Sommerresidenz der Pfalzgrafen: Schloss Benrath (10 km)
  • Unterbacher See , Wassersport jeglicher Art
  • Fahrradwanderweg
  • Köln (45 Min. ÖPNV)
  • Essen, Duisburg, Oberhausen, Bochum (45 Min. ÖPNV)
  • Zahlreiche Marionetten- und Puppentheater in der Umgebung (max. 50 km)
  • Duisburg: Zoo, größter Binnenhafen Europas
  • Erkrath: Planetarium
  • Essen: Zeche Zollverein
  • Krefeld: historische Dampfbahnfahrten, Burg Linn
  • Mechernich: Burg Satzvey (Wasserburg), Ritterspiele, Märkte, Geisterfest
  • Mettmann: Neanderthal-Museum
  • Neuss: Skihalle und Klettern, Museum Hombroich, Zons (alte Zollfeste) mit Märchen-Freilichtbühne
  • Oberhausen: CentrO Oberhausen, Movie Park Germany
  • Wuppertal: Zoo, Schwebebahn

weiterlesen weniger anzeigen